Menü

Aktuelles

Interview mit Prof. Dr. med. Peter Mallmann

Prof. Dr. med. Peter Mallmann, Direktor der Klinik und Poliklinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe am Universitätsklinikum Köln im Interview

Gisela Michalowski, 1. Vorsitzende FASD Deutschland e.V.

Gisela Michalowski, Jahrgang 1962, Dipl. Sozialpädagogin, ist verheiratet und hat vier leibliche Kinder. Ihr Adoptivsohn (30) und ihre drei Pflegetöchter (21, 22 und 10) sind von FAS betroffen.

Tipps für Schwangere: „Nein, danke!“ ab Tag 1

Wie Sie in Gesellschaft auf Alkohol verzichten

Dezember: Weihnachtspunsch

Es geht auch ohne. Gute Stimmung, coole Drinks und Abwechslung im Glas.

Mehr Rezepte gibt's hier!

FAS in der Presse

Studie vom „Deutschen Ärzteblatt“

Ärzteblatt, 01/2017

„Alkohol in der Schwangerschaft: Ungeborene sind länger betrunken als ihre Mütter

Focus, 09/2015

„Medizinzeit: Fetales Alkoholsyndrom“

WDR Lokalzeit Münsterland, 09/2015

„Warum bin ich so anders?“

Frankfurter Allgemeine Zeitung, 08/2015

„Fast jede fünft Schwangere trinkt Alkohol“

Süddeutsche Zeitung, 05/2015

„Die tiefen Spuren des Trinkens“

Süddeutsche Zeitung, 08/2014

„Vollrausch im Mutterleib“

Die Zeit, 07/2014

„Wer kennt die Wahrheit?“

Taunus Zeitung, 04/2014

„Fetales Alkoholsyndrom: Oft fehldiagnostiziert und falsch betreut“

Ärzteblatt, 10/2013